Sie sind hier:
< Neues vom LTV M-V
01.01.2020 19:57 Alter: 23 days
Von: Bodo H.

Unser Stromkabel wurde gekappt

Endlich wieder Strom


Am 27. Dezember des vergangenen Jahres trafen sich auf Initiative von Horst F. 7 Vereinsmitglieder und ein weiterer Helfer zur Reparatur des Energiekabels, das unsere Bungalows in Dolgen versorgt. Was war geschehen? Die Bäume auf der Fläche neben unserer sind alle gefällt und dann wieder neu aufgeforstet worden. Um diese Neuanpflanzung vor Wildbiss zu schützen, wurde die Errichtung eines Zaunes in Auftrag gegeben. Beim Bohren der Löcher für die Zaunfähle wurde das Kabel getroffen. Ein Kurzschluß war die Folge. Weder die ausführende Firma noch der Auftraggeber wußten etwas von einem Kabel und haben sich auch nicht danach erkundigt. Was blieb war der Schaden. Unsere Bungalows blieben dunkel.

Auch wenn wir nicht der Verursacher des Schadens waren, haben wir uns entschieden, den Schaden selbst zu reparieren. Deshalb trafen sich am genannten Freitag um 8.00 Uhr die Helfer und hoben rund um die Schadenstelle eine genügend große Grube aus. Wegen der Enge in der Grube konnte aber immer nur jeweils ein Mitglied graben, so daß wir uns oft abwechseln konnten. Die "Wartezeit" bis zum nächsten Graben wurde dann mit mehr oder weniger hilfreichen Ratschlägen genutzt. So haben wir nicht nur die Arbeit geschafft, sondern auch noch viel Spaß gehabt. Nebenbei wurde auch die neue Plattform kontrolliert. Alles ok.

Nachdem Ausheben der Grube konnte der Elektriker den Schaden auch schnell beheben, wie auf den Fotos erkennbar ist.

Vielen Dank an alle Beteiligten für ihr Kommen und ihren Einsatz.